Kinderhotels Logo
  • News
  • Advent im alpina zillertal
Advent im alpina zillertal, Bild 1/1

Advent im alpina zillertal

Kurz vor dem Ende der Saisonspause am 14.12.2018 beginnen die Vorbereitungen im Hotel für den Advent: es wird dekoriert, umgebaut und natürlich werden auch die Plätzchen selbst gebacken. Der Duft von warmen Vanillekipferl schlägt sich durchs ganze Hotel. Da werden Kindheitserinnerungen wach und man kan es kaum abwarten in eines der mit viel Liebe gebackenen Weihnachtskekse zu beißen. Ob Florentiner, Linzer Augen, Zimtsterne oder eben Vanillekipferl - schon bald liegen Sie für unsere Gäste bereit und warten darauf vernascht zu werden.





Wer nicht bis zum 14.12.2018 warten kann, für den hat unsere Chefin Marianne Kobliha ein ganz besonderes Zuckerl:  Ihr Vanillekipferl Rezept.


Zutaten:

  • 20 dag Mehl
  • 20 dag Butter
  • 10 dag Mandeln
  • 7 dag Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • Schluck Milch/Schlagobers
  • 1 Eidotter
  • etwa 1/4 kg Staubzucker mit Vanille

Butter in Würfel schneiden und mit Mehl abbröseln. Zucker und Vanillezucker einkneten (es braucht dann beim Bestäuben nicht mehr so viel Vanille). Geschälte und geriebene Mandeln und einen Schluck Milch oder Schlagobers und einen Eidotter einkneten. Den Teig zu einer Rolle rollen und nußgroße Stücke abschneiden.

Aus den Stücken gleichmäßige Kipferl formen - an den Enden nicht zu dünn, die brennen sonst an. Ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze ins Backrohr - die Kipferl sollen noch weiß bleiben. Dann aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und noch am Backpapier einstauben.

Nimmt man das Backpapier an den Ecken und lässt die Kipferl vorsichtig zusammen purzeln, dann spart man auch noch das Umdrehen und einstauben.


Wir wünschen viel Spaß und gutes Gelingen!

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar