Kinderhotels Logo
  • News
  • Kulinarik à la Tirol: Die Region genussvoll betrachtet
Kulinarik à la Tirol: Die Region genussvoll betrachtet, Bild 1/1

Kulinarik à la Tirol: Die Region genussvoll betrachtet

Kulinarik wird in Tirol schon immer groß geschrieben. Beim Essen können die Tiroler aus den Vollen schöpfen. Denn hier kommen die besten Produkte direkt aus der Region auf den Tisch. Vor allem das Zillertal bietet feinste Gaumenfreuden, die unsere Gäste bei uns im alpinahotel erleben können. Das Küchenteam unseres Vier Sterne Gourmethotels bringt naturbelassene Produkte knackfrisch auf den Tisch – und das schmeckt man.

Kulinarik a la Tirol

Von Heumilchkäse bis Zillertaler Speck

Ob unser bekannter Heumilchkäse, das selbst gebackene würzige Brot, unser Speck oder der gute Edelbrand – die Region Zillertal hat kulinarisch so einiges zu bieten. Unser bekannter Speck zum Beispiel wird bei uns im Zillertal noch auf ganz traditionelle Weise hergestellt. Wir verwenden dazu nur speziell ausgesuchtes Schweinefleisch, das von Hand trocken gesalzen wird. Nach der Trockenpökelung wird es umgeschichtet und gewürzt. Künstliche Aromastoffe haben dabei keine Chance. Danach geht es ab in die Räucherkammer und wird luftgetrocknet in unserer Zillertaler Bergluft – so entsteht ein Speck, der seinesgleichen sucht.

Auch die Zillertaler Heumilch ist eine echte Spezialität. Kenner sagen, man schmeckt, dass dazu Milch von Kühen verwendet wird, die sich nur von unserem frischen Gras auf den Almen, Kräutern und Blumen ernähren sowie im Winter von selbst geerntetem Heu und Stroh. Und unsere Milch schmeckt nicht nur gut, sie ist auch noch gesund, denn sie hat einen höheren Gehalt an Omega-3-Fettsäuren als herkömmliche Milch.

Danach ein kühles Blondes – auch das ist Tiroler Kulinarik

Und auch auf einen guten Tropfen versteht man sich im Zillertal. Seit 1500 Jahren wird bei uns Bier gebraut. Das kühle Blonde aus der Zillertaler Brauerei passt perfekt zu unseren kulinarischen Spezialitäten. Danach schmeckt einer unserer Zillertaler Edelbrände ganz besonders gut. Ob Birne, Enzian, Obstler, Vogelbeere oder Meisterwurz – Sie haben die Qual der Wahl und können sich für den perfekten Tropfen zum Abschluss des Menüs in unserem Restaurant entscheiden.

Ein guter Wein aus der Region oder aus unseren Nachbarländern stellt hingegen die perfekte Ergänzung zu den italienischen Köstlichkeiten in unserer Pizzeria dar, die übrigens auch Nicht-Hotelgästen offen steht.

Pizza in der Pizzeria

Allergiker genießen unbeschwert

In unserem 4 Sterne Gourmethotel kennt sich unser Küchenteam aber nicht nur mit Zillertaler Spezialitäten aus, sondern auch mit den Anforderungen an eine Küche für Allergiker. Egal, ob vegetarisch oder laktosefrei, ob für Menschen, die an einer Zöliakie, einer Fruktose- oder Histamin-Intoleranz leiden – auch für sie ist gesorgt. Unser Küchenchef sorgt dafür, dass die Speisen genau angepasst sind und auch Allergiker bei uns ganz unbeschwert Kulinarik in Tirol genießen können.

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar